Unseren Dartverein gründeten wir im Jahr 2001 in Niedersachswerfen unter dem damaligen Namen "Angie's Blue  Eyes".

 

Wir spielten zum Anfang in der Nordhäuser Dartliga. In der ersten Saison wurden wir Meister in der Kreisklasse. Aufgestiegen konnten wir wiederum die Meisterschaft gewinnen und in die Bezirksliga aufsteigen. Wegen Problemen mit der Inhaberin unserer Spielstätte wechselten wir diese und gaben uns einen neuen Namen. Seit 2002 spielten wir nun als Dart-Vampires RSV Woffleben e.V. in"Elke's Bierstübchen". 

Auf Grund des Todes von Wolfgang Riemer löste sich die Nordhäuser Dartliga auf.

 

Die letzten vier Spieler unseres Vereins standen nun vor einer wichtigen Entscheidung:

 

  

AUFHÖREN ODER ALLES MÖGLICHE ZU VERSUCHEN WEITER ZU DARTEN.

 

 

Über unsere Dartfreunde aus Ilfeld erfuhren wir das diese in die Dartliga Eichsfeld-Nordthüringen wechseln würden. Dartfreund Gerd Kleemann überzeugte uns davon denselben Schritt zu gehen.

Kaum richtig dort begonnen,konnten wir für die Saison 2004/05 schon eine zweite Mannschaft melden und seit 2005/06 sogar eine Dritte.

 

Aktuell ist unser Verein mit 53 Mitgliedern und

8 Mannschaften in der Dartliga Eichsfeld Nordthüringen aktiv.

 

Unsere Erfolge und Mißerfolge seit unseren Wechsel:

- die I. stieg nach der Saison 2003/04 wieder in die Kreisliga ab und wurde in der folgenden Saison ungeschlagen Meister.

- die II. wurde 2. in der Saison 2004/05.

- beide Mannschaften stiegen somit auf,die I. wurde Meister vor Großfurra

- die II. wurde in der Kreisliga 2. hinter Worbis I.

- die III. Mannschaft belegte in der Kreisklasse den 7. Platz.

 

Der Vorsitzende  ist Dartfreund Tino Meyer.